Seiten

Montag, 7. April 2014

NO 11

Ei Ei Ei Teil zwei......

Für alle die nicht so im Osterfieber sind wie ich, waren die letzten Post´s eher langweilig.... Leider muss ich Euch gestehen.....ich habe es schon wieder getan....

Und ich kann Euch nicht versprechen das Ostern bald vorbei ist.....  Aber ist Ostern nicht schön, bunt und lecker?

Ich habe mich heute mal an das Thema Serviettentechnik herangewagt.... Ich dachte eigentlich das ist nur etwas für die etwas 'ältere' Generation....aber mit dem richtigen Muster auf der Serviette und einer gutem Thema (zum Beispiel OSTERN...) kann man wie ich finde, echt was tolles damit zaubern...

Brauchen tut man dafür nicht viel:

- eine Serviette mit Muster Deiner Wahl
- einen Gegenstand aus Ton, Holz, Papier (hier gibt es unzählige Möglichkeiten)
- einen Pinsel
- Serviettenkleber ( ich verwende eine Kombination aus Kleber & Lack)





 man schneiten den gewünschten Ausschnitt von der Serviette aus.....nimmt nur die obere Lage der Serviette, bepinselt die zu beklebende Fläche, legt den Ausschnitt darauf....und pinselt nochmal mit dem Kleber die Stelle..... trocknen lassen......

Und Voilà...





 jetzt noch schnell verstecken...

und die Suche kann beginnen......

Habe übrigens noch ein paar Eier bemalt..


ich bin ja kein großer Zeichenkünstler....es macht aber Spaß..... dafür habe ich Stifte mit Lebensmittelfarbe verwendet......das ist auch was für die Kleenen....

Jetzt wünsche ich Euch noch einen weiterhin so sonnigen Montag und verschwinde......ab in den Garten!

Bis bald
Eure Alex. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen