Seiten

Dienstag, 7. Juni 2016

NO 44

Kürzlich habe ich alte Bilderrahmen die einfach nicht mehr schön waren aussortiert, dabei kam mir die Idee ein Teil davon wiederzuverwenden....

Kuckt was daraus entstanden ist:


Ich habe das Rückteil vom Bilderrahmen erstmal mit Lackfarbe besprüht danach habe ich eine Korkplatte zurechtgeschnitten und daraufgeklebt....und voilà...



es ist ein kleiner Aufsteller geworden wo man Notizen und ein Lieblingsfoto anheften kann!

Auch mal eine nette Idee zum verschenken! Und ab zum Creadienstag damit ;-)

Ich wünsche Euch einen traumhaften Tag

Eure Alexandra 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen